ERSATZTEILLOGISTIK


Die Herausforderung in der Ersatzteillogistik besteht darin, trotz stetig steigender Teilevielfalt den Servicelevel zu verbessern und die weltweite Teileverfügbarkeit zu gewährleisten. Die Bemühungen der Unternehmen, dies zu erreichen, werden im margenstarken Service- und Ersatzteilgeschäft belohnt. Ein gutes Ersatzteilmanagement bindet darüber hinaus die Kunden an das Unternehmen und sichert nachhaltig Marktanteile.

Von der Strategie bis zur Implementierung

HPMlog unterstützt Sie beim Erarbeiten einer Ersatzteilstrategie, die der individuellen Unternehmens- und Vertriebsstrategie gerecht wird. Mit mathematischen Methoden ermitteln wir ein optimales Verteilnetz, das die Serviceanforderungen erfüllt und den richtigen Mix aus Zentralisierung oder Dezentralisierung abbildet. Auf dieser Grundlage planen wir optimale Standortkonzepte mit einer zukunftsfähigen Lagerausstattung. Mit dem richtigen Betriebskonzept und der fundierten Make-or-Buy-Entscheidung unterstützen wir Sie bei der Dienstleister- und Transportausschreibung. Wir begleiten Ihr Projekt bis zum erfolgreichen Ramp-up und sichern damit die Erreichung der Termin-, Budget- und Qualitätsziele.

Laufendes Ersatzteilgeschäft mit Bestandsstrategie transparent halten

Der Herausforderung wachsender Teilevielfalt begegnen wir mit einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Bestandsstrategie. Bei geringer Vielfalt der Ersatzteile untersuchen wir auch, in wieweit eine Trennung des Ersatzteilgeschäfts vom Seriengeschäft aus Wirtschaftlichkeits- und Service-Aspekten sinnvoll ist.


Ausgewählte Projekte in der Ersatzteillogistik

Ersatzteillogistik

Optimierung der Ersatzteillogistik

Ersatzteillogistik

zurueck Zur Branchenübersicht