Konzept für eine Lagererweiterung

Konzept für eine Lagererweiterung


Kunde

Regional stationärer Drogerie-Händler

Projektaufgabenstellung

Das Wachstum im Artikelspektrum, das Filialwachstum durch eine höhere Filialdichte und regionales Wachstum fordern die Ausweitung der Logistikkapazität und -leistung am eigenen Lagerstandort. Die vorhandene Lagerinfrastruktur soll hinsichtlich des optimalen Erweiterungskonzeptes innerhalb unterschiedlicher Optionen der Grundstücks- & Lagererweiterung untersucht werden.

Unsere Leistungen

  • Aufbereiten der Kundenrohdaten (Auftragsdaten) und zuordnen der Materialstammdaten mit Verpackungs- und Liefereinheiten
  • Festlegen von Handling-Eigenschaften für eine optimale Zuordnung zu den Kommissionierbereichen
  • Analysieren und Abstimmen des Wachstums vom Artikelspektrum durch Diversifikation der angebotenen Produktpalette
  • Ableiten und Klassifizieren des zukünftigen Mengengerüstes aus den strukturierten IST-Daten und den ermittelten Wachstumsdaten
  • Erstellen von Varianten mit alternativen Systemen und stufenweiser Erweiterungsmöglichkeit
  • Ermitteln der vergleichsrelevanten Investitions- und Betriebskosten für die entwickelten Varianten
  • Konzept für Lagererweiterung erstellen und beschreiben

zurueck Zur Übersicht ausgewählter Projekte