Logistikkonzept Messestandort

Logistikkonzept Messestandort


Kunde

Tochtergesellschaft einer Landesbehörde für Stadtentwicklung

Projektaufgabe

Entwicklung eines Logistikkonzeptes für Messen und Events in einem denkmalgeschützten Gebäude, auf den vorgelagerten Außenflächen sowie der Zuwegung.

HPMlog entwickelte ein Logistikkonzept Messestandort, das je nach Art und Größe der Veranstaltung eine entsprechende, standardisierte Lösung der logistischen Fragestellung und Nutzung der zur Verfügung stehenden Flächen bietet.

Unsere Leistungen

  • Führen von Interviews mit den Projektbeteiligten (Quartiersentwickler, Messeveranstalter, Verkehrsplaner, Polizei, Umweltbehörden und Denkmalschutzes)
  • Ableiten und Abstimmen der aufgenommenen Anforderungen
  • Durchführen einer Anforderungsanalyse (Flächen, Fahrzeuge und Equipment)
  • Aufnehmen der Binnenverkehre und des heutigen Abstellkonzeptes (Fahrzeuge, Equipment und Material)
  • Erstellen und Bewerten von Logistikkonzepten in Varianten
  • Entwickeln eines Vorzugskonzeptes, welches die erforderliche Flexibilität (Änderung im Messe- und Veranstaltungssplit) berücksichtigt
  • Erstellen der Dokumentation zur Einbindung in das Gesamtverkehrskonzept

zurueck Zur Übersicht ausgewählter Projekte